Zaun aus Schmiedeeisen

Zaun aus Schmiedeeisen  in höchster Vollendung

Schmiedeeisen ist ein Material aus dem sich sehr vieles machen lässt. In unserem Unternehmen verwenden wir Schmiedeeisen zur Herstellung von Zäunen und Toren unterschiedlichster Art. Schmiedeeisen ist sehr langlebig und pflegeleicht und eignet sich deshalb besonders gut für einen Gartenzaun, ein Einfahrtstor und alles andere, das im Freien Wind und Wetter ausgesetzt wird.

Hier sehen Sie ein Bild, wie Ihr Zaun aus Schmiedeeisen hergestellt wird bei den Zaunschmieden

Durch die Feuerverzinkung und Pulverbeschichtung kann man Schmiedeeisen Zäune auch in verschiedenen Farben gestalten und damit dem Kunstwerk eine zusätzliche, persönliche Note verleihen. Außerdem wird das Schmiedeeisen dadurch noch widerstandsfähiger gegenüber schädigenden Umwelteinflüssen.

Bei uns kann der Kunde aus verschiedenen Designs und Modellen wählen oder einen Schmiedeeisen Zaun nach seinen individuellen Vorstellungen und Vorgaben herstellen lassen. Schmiedeeisen ist sehr formbar und die Gestaltung eines Zaunes oder Tores kann mit klassischen oder modernen Ornamenten sehr unterschiedlich ausgeführt werden. Mit unseren Zäunen und Toren aus Schmiedeeisen können wir fast jeden Wunsch bezüglich Farbe und Gestaltung erfüllen.

Wir verarbeiten Schmiedeeisen ausschließlich per Hand und fertigen keine Industrieprodukte an.gardenornamentsdecoironbrackets Deshalb können wir auch alles, was mit Schmiedeeisen machbar ist, verwirklichen. Dazu gehört natürlich ebenso gute Beratung für den Kunden und vor allem Planung. Denn ein Schmiedeeisen Zaun oder Schmiedeeisen Tor muss natürlich auch die richtigen Masse haben.Durch die individuelle Anfertigung per Hand können wir für unseren Kunden auch ganz besondere Wünsche umsetzen. Im persönlichen Gespräch planen wir gemeinsam Ihren Schmiedeeisen Zaun oder Ihr Schmiedeeisen Tor und natürlich können wir auch kurzfristige Änderungen und Wünsche noch berücksichtigen. Auch außergewöhnliche Abmessungen stellen für uns kein Problem dar, denn wir sind bestrebt, auch die außergewöhnlichsten Anforderungen unserer Kunden umzusetzen.

Behandlung der Schmiedeeisentore

Feuerverzinken:

Das Feuerverzinken erfolgt in Zinkbädern bei einer Temperatur von ca. 450°C. Auf derAnwendung und Vorteile der Pulverbeschichtung Stahloberfläche entstehen dabei durch wechselseitige Diffusion Eisen-Zink-Legierungsschichten, in der Regel mit darüberliegender Reinzinkschicht. Die Zinkbäder haben max. Längen von 15,5 Metern. Bei Überlängen der Konstruktion wird diese zweimal getaucht. Die Schutzdauer beträgt bei normaler Atmosphäre ca. 20 bis 30 Jahre.

Pulverbeschichtung:

Oberflächenbehandlung durch einbrennen von Polyesterpulver bei ca. 200 °C. Dadurch ergibt sich eine sehr harte und starke Oberfläche (strapazierfähiger als Lackierung). Außerdem bietet die Pulverbeschichtung eine große Farbauswahl an (z.B. nach RAL-Karte u.v.m.). Die feuerverzinkten Elemente werden nach dem Verzinken pulverbeschichtet.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!